Logo Musikschule Puchheim
  »Jugend musiziert«
     
 

Erste Preise für Puchheim beim
Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2017 in Paderborn

Die Musikschülerin Emilia Matthes hat unter Einstudierung von Peter Michielsen mit ihren Quartettpartnern ebenso einen ersten Preis erspielt, wie die Puchheimer Privatschülerinnen Clara Shen, Cosima Querner, Luise Querner und der Puchheimer Lukas Born!

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich zum herausragenden Erfolg.

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb »Jugend musiziert« in Bad Kissingen

In der Kategorie »Streichinstrumente gemischte Besetzung« erspielte sich

  • In der Altersgruppe III:
    das Quartett mit Luise Querner (Violine) und Cosima Querner (Violoncello) unter Einstudierung von Peter Michielsen einen 1. Preis mit voller Punktzahl und Weiterleitung zum Bundeswettbebwerb.
  • Die Puchheimer Privatschülerin Clara Shen (Violine) mit ihrer Partnerin einen 1. Preis mit voller Punktzahl und Weiterleitung zum Bundeswettbwerb.
  • In der Altersstufe IV:
    erreichte die Musikschulschülerin Emilia Matthes (Violine) unter Einstudierung von Peter Michielsen mit ihren Quartettpartnern einen 1. Preis mit Weiterleitung.

In der Kategorie »Akkordeon-Kammermusik« erspielten sich

  • In der Altersstufe III:
    Musikschulschülerin Lucy Werber (Akkordeon) unter Einstudierung von Günter Glauber mit ihrer Partnerin einen 2. Preis
  • Musikschulschüler Philipp Schnell (Klarinette) unter Einstudierung von Wolfram Rothert mit seinem Partner einen 3. Preis.

In der Kategorie »Blechbläser, gemischte Besetzung« erreichte

  • in der Altersstufe IV der Puchheimer Privatschüler Lukas Born (Posaune) mit seinen Quartettpartnern bei voller Punktzahl einen 1. Preis mit Weiterleitung.

Der Bundeswettbewerb findet vom 1. bis 8. Juni 2017 in Paderborn statt!

Logo Logo Logo

Großartiger Erfolg beim Regionalwettbewerb »Jugend musiziert«
28. und 29. Januar 2017 in München

  • In der Kategorie »Klavier Solo« unter Einstudierung von Cornelia Nonn-Jordache hat in der Altergruppe V Arno Löwner einen 1. Preis erspielt.

In der Kategorie »Streicherensemble gleiches Instrument« und Schülern von Simone und Peter Michielsen:

  • Alterstufe Ia: Clemens Reißenweber, 1. Preis im Duo und einen weiteren 1. Peis im Quartett, Violine
  • Altersstufe Ib: Cecilia Querner 1. Preis, Violine
  • Altersstufe Ib: Amelie Willig 1. Preis, Violine

In der Kategorie »Streicherensembles gemischte Besetzung« und Schülern von Simone und Peter Michielsen:

  • Altersstufe III: Luise Querner 1. Preis mit WL, Violine
  • Altersstufe III: Cosima Querner, 1. Preis mit WL, Violoncello
  • Altersstufe IV: Cleophea Matthes 1.Preis mit WL, Violine

In der Kategorie »Akkordeon Kammermusik« und Schüler von Günther Glauber und Wolfram Rothert:

  • Alterstufe III: Lucy Werber 1. Preis mit WL, Akkordeon
  • Alterstufe III: Philipp Maximilian Schnell 1. Preis mit WL, Klarinette

In der Kategorie »Blechbläser, gemischte Besetzung« ein Puchheimer Privatschüler:

  • Altersstufe IV: Lukas Born 1. Preis mit WL, Posaune

Am Samstag, den 11.02.2017 erspielte sich außerdem die Puchheimer Musikschülerin Emilia Matthes beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert in Landsberg am Lech in der Kategorie »Streicherensembles gemischte Besetzung« unter Einstudierung von Peter Michielsen einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

Die Musikschule Puchheim gratuliert auch ganz herzlich ihrer ehemaligen Schülerin Clara Shen zum großartigen Ergebnis beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert in Grünwald! Sie erspielte mit ihrer Partnnerin in der Kategorie Streichinstrumente gleiche Instrumente einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbebwerb.

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern und den Puchheimer Lehrkräften Simone Burger-Michielsen, Günter Glauber, Peter Michielsen, Cornelia Nonn-Jordache und Wolfram Rothert.

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb 2016 in Regensburg

Auch beim Landeswettbewerb »Jugend musiziert« in Regensburg vom 18. bis 22. März 2016 waren die Puchheimer Schüler, soweit angetreten, erfolgreich.

In der Kategorie Violine solo erspielten sich

  • Clara Shen in der Altersstufe II einen 1. Preis mit voller Punktzahl. Hier ist noch keine Weiterleitung möglich.
  • Cleophea Matthes in der Altersstufe III erspielte sich einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb im Mai in Kassel.
  • Emilia Matthes erreichte einen 2. Preis.

Wir gratulieren den Schülern und Ihren Lehrkräften Simone Burger-Michielsen und Peter Michielsen und wünschen Cleophea für den Bundeswettbewerb viel Erfolg!

  • In der Kategorie »Klavier-Kammermusik« erspielten sich in der Altersstufe III die Privatschüler Luise und Cosima Querner einen 2. Preis.
  • In der Kategorie »Klavier und ein Blechblasinstrument« erreichte der Privatschüler Lukas Born in der Altersstufe III ebenfalls einen 2. Preis.

Wir gratulieren!

Logo Logo Logo

Regionalwettbewerb 2016 in München

In der Kategorie Violine Solo erspielte sich

  • in der Altersgruppe IA Clemens Reißenweber einen 1. Preis
  • in der Altersgruppe IB Amelie Willig einen 1. Preis
  • in der Altersgruppe II Clara Shen einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • in der Altersgruppe III Cleophea Matthes einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • in der Altersgruppe IV Emilia Matthes einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • in der Altersgruppe V Florens Matthes einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbebwerb

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich ihren SchülerInnen und den Lehrkräften Simone Burger-Michielsen und Peter Michielsen!

Auch die Puchheimer Privatschüler Cecilia, Luise, Cosima Querner und Lukas Born erspielten sich einen 1. Preis mit Weiterleitung. Wir gratulieren!

 
Bürgermeister Norbert Seidl gratuliert seiner Puchheimer Jugend ganz herzlich zum großartigen Erfolg beim Regionalwettbewerb »Jugend musiziert«, überreicht den PreisträgerInnen Büchergutscheine und wünscht viel Erfolg beim Landeswettbewerb.

 
Bis auf Clemens und Amelie, beide noch zu jung, treten die SchülerInnen und Schüler beim Landeswettbwerb in Regensburg vom 18.–22.03.2016 an. Toi Toi Toi!

Logo Logo Logo

Bundeswettbewerb 2015 in Hamburg

Das Puchheimer Geschwisterpaar Clara (Violine) und Viktor (Klavier) Shen erreichten auch in Hamburg in der in der Kategorie Duo: Klavier und ein Streichinstrument in der Altersgruppe 3 unter Einstudierung von Peter Michielsen

einen 1. Preis mit voller Punktzahl (25 Punkte).

Sie haben beim Abschluss-Preisträgerkonzert im großen Saal der Hamburger Laeiszhalle gespielt. Der NDR hat die Preisträgerkonzerte aufgenommen. Die jungen Künstler werden am 26. Juni in der Sendung NDR Kultur vorgestellt.

Clara und Viktor Shen

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb 2015 in Bayreuth

Auch beim Landeswettbewerb erspielten sich in der Kategorie »Duo: Klavier und ein Streichinstrument«, Altersstufe 3, Clara Shen (Violine) und Viktor Shen (Klavier) einen 1. Preis mit Weilterleitung zum Bundeswettbwerb in Hamburg.

Außerdem hat das Duo den Sparkassensonderpreis für heraussragende Leistungen erhalten.

Die Musikschule Puchheim gratuliert sehr herzlich und drückt für den Bundeswettbwerb die Daumen!

Logo Logo Logo

Regionalwettbewerb 2015 in München

In der Kategorie »Duo: Klavier und ein Streichinstrument«, Altersstufe 3
erspielten Clara Shen (Violine) und Viktor Shen (Klavier) einen 1. Preis mit Weilterleitung.

In der Kategorie »Gitarre Solo«, Altersstufe 5
erspielte sich Elisabeth Januschko einen 1. Preis.

In der Kategorie »Jugendliche Instrumentalbegleiter mit Wertung«, Altersstufe 5
erspielte sich Elisabeth Januschko auf der Gitarre ebenfalls einen 1. Preis.

In der Kategorie »Jugendliche Instrumentalbegleiter mit Wertung«, Alterstufe 4
erspielte sich Arno Löwner auf dem Klavier einmal einen 1. Preis und einmal einen 2. Preis.

Auch die Privatschüler Valentin Lotter (Eichenau) und Til Weder (Türkenfeld) des Puchheimer Lehrers Johannes Overbeck haben in der Kategorie »Fagott solo« einen 1. Preis mit Weiterleitung erzielt.

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich Johannes Overbeck und den Musikschulehrkräften Oliver Strömsdörfer, Simone Burger-Michielsen, Peter Michielsen und Cornelia Nonn-Jordache zum großartigen Erfolg!

Regionalwettbewerb »Jugend musiziert«

Logo Logo Logo

Bundeswettbewerb 2014 in Braunschweig

Die Musikschule Puchheim gratuliert Ihren SchülerInnen Emilia Matthes, Berenike Zaha, Katharina Schäffner und Florens Matthes ganz herzlich zum herausragenden Erfolg beim Bundeswettbewerb in Braunschweig.

In der Kategorie »Streicherensemble, gemischte Besetzung«, Altersstufe 3

  • erreichten einen 1. Preis Emilia Matthes und Florens Matthes mit ihren Mitspielerinnen Sarah Luisa Zrenner (Germering) und Jiro Yoshioka (Olching).

In der Kategorie »Streicherenesemble, gemischte Besetzung«, Altersstufe 4

  • erspielte sich Katharina Schäffner mit Annika Bernklau (Stockdorf), Nils Friedl (München-Pasing) und Elisabeth Buchner (Weßling) einen 1. Preis.
  • erreichten Florens Matthes und Berenike Zaha mit Friederike Kampick (Gröbenzell) und Sophia Brandis (München-Pasing) einen 2. Preis.

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb 2014 in Gersthofen

Auch beim Landeswettbewerb in Gersthofen (11.–15.04.2014) waren die Puchheimer SchülerInnen sehr erfolgreich und erzielten bisher nur 1. Preise:

In der Kategorie »Streicherensemble, gleiche Instrumente«, Altersstufe 2 erreichten einen 1. Preis

  • Hanna Gersbacher und Tim Gersbacher zusammen mit Paul Simon (Eichenau) und Amanda Zhu (Neuried)

In der Kategorie »Streicherensemble, gemischte Besetzung«, Altersstufe 2 erspielten einen 1. Preis

  • Cleophea Matthes mit ihren Quartettpartnern Tassilo Probst (Emmering), Immanuel Sander (Eichenau) und Amrei Bohn (Fürstenfeldbruck)
  • das Puchheimer Duo Cosima Querner und Luise Querner

In der Kategorie »Streicherensemble, gemischte Besetzung«, Altersstufe 3 erreichten einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb:

  • Emilia Matthes und Florens Matthes mit ihren Quartettpartnern Sarah Luisa Zrenner (Germering) und Jiro Yoshioka (Neuesting)

In der Kategorie »Streicherensemble, gemischte Besetzung«, Alterstufe 4 erreichten einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb:

  • Berenike Zaha und Florens Matthes mit Friederike Kampick (Gröbenzell) und Sophia Brandis (München)
  • Katharina Schäffner zusammen mit Annika Bernklau (Stockdorf), Nils Friedl (München), Elisabeth Buchner (Weßling).

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich ihren Schülern und Lehrkräften zu dem großartigen Erfolg und wünscht für den Bundeswettbewerb Toi toi toi.

Logo Logo Logo

Regionalwettbewerb 2014 in München

Am Wochenende 18./19.01.2014 in München und am Wochenende 01./02.02.2014 in Grünwald fand der 51. Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« statt.

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich den 14 Preisträgern zu ihrem großartigen Erfolg, drei davon sogar mit zwei ersten Preisen:

In der Kategorie »Streicherensembles gleiches Instrument«
Alterstufe Ib Darian Pschorr 1. Preis
Altersstufe II Hanna Gersbacher 1. Preis mit WL
  Tim Gersbacher 1. Preis mit WL
 
In der Kategorie »Streicherensembles gemischte Besetzung«
Altersstufe Ib Clara Shen 1. Preis
  Cosima Querner 1. Preis im Quartett
Altersstufe II Cleophea Matthes 1. Preis mit WL
  Cosima Querner 1. Preis im Duo mit WL
  Luise Querner 1. Preis im Duo mit WL
Altersstufe III Emilia Matthes 1. Preis mit WL
  Florens Matthes 1. Preis mit WL im Quartett
Altersstufe IV Florens Matthes 1. Preis mit WL im Quartett
  Berenike Zaha 1. Preis mit WL
  Katharina Schäffner 1. Preis mit WL
 
In der Kategorie »Klavier Solo«
Alterstufe Ib Clara Shen 1. Preis
Altersstufe II Jing-Yang Shi 3. Preis
Altersstufe IV Victor Shen 1. Preis mit WL
 
In der Kategorie »Akkordeon Kammermusik«
Alterstufe III Florian Glasl 1. Preis mit WL

Ein großer Dank gilt auch den Puchheimer Lehrkräften Stefan Bohn, Simone Burger-Michielsen, Günter Glauber, Peter Michielsen, Cornelia Nonn-Jordache.

Regionalwettbewerb »Jugend musiziert«
Bürgermeister Norbert Seidl und 3. Bürgermeisterin Marga Wiesner gratulieren Puchheimer Preisträgern. Es fehlen: Darian Pschorr, Cleophe Matthes, Emilia Matthes, Florens Matthes, Jing-Yang Shi, Berenike Zaha.

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb 2013 in Cham

Puchheim gratuliert zum Erfolg beim Landeswettbewerb:

  • In der Kategorie Violine solo Cleophea Matthes zum 2. Preis, Emilia Matthes zum 1. Preis mit Weiterleitung und Florens Matthes zum 1. Preis mit Weiterleitung
  • In der Kategorie Violoncello solo erhielt Katharina Schäffner einen 2. Preis.
  • In der Kategorie Pop-Gesang konnte sich Verena Neth einen 3. Preis ersingen.

Der Bundeswettbewerb findet dieses Jahr vom 17. bis 24. Mai in Nürnberg/Fürth/Erlangen statt. Wir drücken Emilia und Florens Matthes die Daumen!

Logo Logo Logo

Regionalwettbewerb 2013 in München

Am 26/27.01.2013 fand in München der 50. Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« statt. Die Musikschule Puchheim gratuliert ihren Schülern ganz herzlich zum großartigen Erfolg:

  • In der Kategorie Duo Klavier und ein Holzblasinstrument:
    Arno Löwner zum 1. Preis
  • In der Kategorie Violine solo:
    Cleophea Matthes zum 1. Preis mit Weiterleitung
    Emilia Matthes zum 1. Preis mit Weiterleitung
    Florens Matthes zum 1. Preis mit Weiterleitung
    Sina Pletsch zum 3. Preis
    Clara Shen zum 1. Preis
  • In der Kategorie Violoncello solo:
    Cosima Querner zum 1. Preis
    Katharina Schäffner zum 1. Preis mit Weiterleitung
  • In der Kategorie Klavier Begleitung erspielte auch Viktor Shen einen 1. Preis
  • In der Kategorie Gesang:
    Verena Neth einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Der Landeswettbewerb »Jugend musiziert« Bayern findet vom 22.–26.03.2013 in Cham statt.

Bürgermeister gratuliert Preisträgern

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb 2012 in Erding

Die Musikschule gratuliert ganz herzlich zum Erfolg beim bayerischen Landeswettbewerb in Erding:

  • Katharina Schäffner zum 1. Preis mit Weiterleitung in der Kategorie »Duo Klavier und ein Streichinstrument«
  • Peter Schäffner zum 2. Preis in der Kategorie »Klavier vierhändig«
  • Viktor Shen zu seinem 2. Preis in der Kategorie »Duo Klavier und ein Streichinstrument«
  • Die Privatschülerinnen Felicitas Engel und Ester Beaujean des Puchheimer Fagottisten Johannes Overbeck haben beide einen einen 1. Preis erspielt.

Logo Logo Logo

Regionalwettbewerb 2012 in München

Am Wochenende 21./22.1.2012 fand der 49. Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« in München statt. Auch dieses Jahr waren die Puchheimer SchülerInnen sehr erfolgreich:

In der Kategorie Klavier vierhändig haben die Puchheimer SchülerInnen von Cornelia Nonn-Jordache folgende Ergebnisse erzielt:

  • Svenja Löwner, Altersgruppe II, 2. Preis
  • Arno Löwner, Altersgruppe II, 2. Preis
  • Peter Schäffner, Altersgruppe II, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • Jing-Jang Shi, Altersgruppe Ia, 2. Preis

Arno Löwner wurde gleich zweimal ausgezeichnet: In der Kategorie Klavier vierhändig erspielte er einen 2. Preis, in der Kategorie Instrumentalbegleiter mit Wertung einen ersten Preis.

In der Kategorie Duo Klavier und ein Streichinstrument hat die Puchheimer Schülerin Clara Shen (Altersstufe Ib) von Simone Burger-Michielsen zusammen mit ihrem Bruder Viktor Shen (Klavier) ebenfalls einen ersten Preis erspielt.

Auch die Puchheimerin Katharina Schäffner (Violoncello) hat beim Regionalwettbewerb in Grünwald am 28./29.1.12 in der Kategorie Duo Klavier und Streichinstrument einen 1. Preis mit Weiterleitung erspielt.

Viktor Shen trat neben München noch in Grünwald an in der Kategorie Duo Klavier und ein Streichinstrument und erspielte mit seiner Partnerin einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

Puchheimer Preisträger

Auch die Schülerinnen der Puchheimer Privatlehrer haben erste Preise erzielt:
Felicitas Engel aus Eichenau, Schülerin des Puchheimers Johannes Overbeck erspielte auf ihrem Fagott in der Kategorie Blasinstrumente solo einen ersten Preis mit Weiterleitung. Seine Schülerin Esther Beaujean aus Pasing, Fagott Altersgruppe II, hat sich ebenfalls einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb erspielt.

Die Privatschülerin Sonja Spatzenegger aus Gröbenzell von unserer Puchheimerin Cäcilia Overbeck hat in der Kategorie Flöte, Altersgruppe III ebenfalls einen ersten Preis erhalten.

Die Puchheimerin Ulrike Müller erspielte in der Kategorie Instrumentalbegleiter mit Wertung ebenfalls einen ersten Preis.

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich Schülern und Lehrkräften zu diesem großartigen Erfolg!

Logo Logo Logo

Bundeswettbewerb 2011 in Neubrandenburg

13 Schüler der Kreismusikschule Fürstenfeldbruck haben beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Neubrandenburg / Mecklenburg-Strelitz erfolgreich abgeschnitten und Preise erspielt, darunter ein Streichquartett aus Puchheim:

Streichquartett, Altersgruppe III: Myriam Geßendorfer, Marlene Neuland, Lina Bohn, Katharina Schäffner – 2. Preis

Herzliche Glückwünsche an die Schüler und ihre Lehrkräfte!

Der nächste (49.) Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« findet in München am Wochenende 21./22.01.2012 statt.

Logo Logo Logo

Landeswettbewerb 2011 in Garmisch

Auch beim Landeswettbewerb in Garmisch waren die Puchheimer SchülerInnen von Peter Michielsen erfolgreich:

In der Kategorie »Streichinstrumente gemischte Besetzung« haben in der Altersstufe 2 die Quartette mit Florens und Emilia Matthes und mit Berenike Zaha jeweils einen ersten Preis erzielt. In dieser Altersstufe gibt es noch keine Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.

In der Alterssufe 3 hat das Quartett mit Marlene Neuland und Katharina Schäffner einen ersten Preis mit Weiterleitung erzielt und tritt im Juni in Neubrandenburg zum Bundeswettbewerb an.

In der Altersstufe 4 hat das Quartett mit Amrei Zaha einen zweiten Preis erspielt.

Auch die beiden Quartette in Altersstufe 5 von Peter Michielsen (keine Puchheimer vertreten) dürfen zum Bundeswettbewerb.

Die Privatschülerin Felicitas Engel (Eichenau) des Puchheimer Privatlehrers Johannes Overbeck konnte in der Besetzung »Bläser gemischte Besetzung« ebenfalls einen ersten Preis mit Weiterleitung erspielen.

Logo Logo Logo

Regionalwettbewerb 2011 in München

Beim 48. Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« 2011 in der Hochschule für Musik und Theater in München haben alle Puchheimer SchülerInnen hervorragend abgeschnitten und konnten einen Preis erzielen.

Preisträger 2011

In der Kategorie Streicher-Ensemble, gleiche Instrumente:

  • Tim Gersbacher, Altersstufe 1b, 1. Preis
  • Hanna Gersbacher, Alterstufe 1b, 1. Preis

In der Kategorie Streicher-Ensemble, gemischte Besetzung:

  • Cleophea Matthes, Altersstufe 1b, 1. Preis
  • Florens Matthes, Altersstufe 2, 1. Preis mit WL
  • Emilia Matthes, Altersstufe 2, 1. Preis mit WL
  • Berenike Zaha, Altersstufe 2, 1. Preis mit WL
  • Katharina Schäffner, Altersstufe 3, 1. Preis mit WL
  • Marlene Neuland, Altersstufufe 3, 1. Preis mit WL
  • Amrei Zaha, Altersstufe 4, 1. Preis mit WL

In der Kategorie Klavier solo:

  • Arno Löwner, Altersstufe 1b, 2. Preis
  • Peter Schäffner, Alterstufe 2, 1. Preis

In der Kategorie Bläser-Ensemble, gleiche Instrumente:

  • Stefanie Januschko, Altersstufe 4, 1. Preis
  • Leonie Hartung, Altersstufe 4, 1. Preis

Die Privatschülerin Felicitas Engel aus Eichenau von unserem Puchheimer Fagottlehrer Johannes Overbeck hat in der Kategorie Bläser-Ensemble, gemischte Besetzung ebenfalls einen 1.Preis mit Weiterleitung erzielt.

Die Musikschule Puchheim gratuliert ganz herzlich Ihren SchülerInnen und ihren Lehrkräften Simone Burger-Michielsen, Peter Michielsen, Cornelia Nonn-Jordache und Wolfram Rothert.

Zu hören sind die Preisträger am Sonntag, den 30.01.2011 um 16 Uhr im PUC.

Logo Logo Logo

Mehr Informationen zum Wettbewerb »Jugend musiziert« finden Sie unter:
http://www.jugend-musiziert.org/